Naturwesen.at

Wasseradern & Co und ihre Auswirkungen

Den guten Schlafplatz zu finden ist einer der wichtigsten Eckpfeiler meiner Arbeit! Wenn ich auf einer Störzone schlafe bin ich in der Regel am nächsten Tag krank.

Die Radiästhesie beschäftigt sich mit der Suche nach Strahlen die schädlich auf Mensch und Tier wirken. Diese "Störzonen" können von geschulten Radiästheten wahrgenommen werden. In der Regel werden dazu Ruten als Hilfsmittel verwendet.

Meine Großmutter musste 20 Jahre lang Herzmedikamente einnehmen. Dann kam ein Bauer zu ihr und zeigte ihr das Ruten gehen und sie stellte ihr Bett um und nach 2 Wochen setzte sie die Medikamente ab und nahm sie die nächsten 30 Jahre nicht mehr!

Seewiese AltausseerseeStörzonen können nicht mit technischen Geräten gefunden werden. Doch gibt es Studien die die Auswirkung solcher Zonen auf den Menschen belegen. Die Symptome können vielseitig sein und oft diffuse Krankheitsbilder hervorrufen

  • Schlechter bzw. nicht erholsamer Schlaf
  • psychische Probleme
  • sämtliche Körperlichen Beschwerden
  • Zeugungsunfähigkeit
  • uvm.

Da ich von Baby an sehr empfindlich gegenüber diesen Störzonen war lernte ich früh diese Wahrzunehmen um nicht Krank zu werden. Mit Bekannten im Wald machte ich oft ein Experiment. Ich ließ sie gehen und trug ihnen auf dort stehen zu bleiben wo sie eine Veränderung spüren. Alle blieben immer exakt auf Störzonen stehen. Die Empfindsamkeit ist aber bei jedem anders und die meisten Wissen nicht wie sie ihr Empfinden deuten sollen. Daher sollte das austesten einem erfahrenen Radiästheten üblassen werden.

Diese Störzonen sind grundsätzlich etwas Natürliches und so wurden bedeutende Bauten wie Kirchen und Schlösser genau nach diesen Zonen ausgerichtet. Ideal wäre es vor Baubeginn eines Hauses den Platz zu überprüfen und den Standort dann anzupassen.

Genauso im Schlaf- oder Arbeitsbereich. Wenn möglich sollte das Bett an einen geeigneten Ort verschoben werden. Oft ist das aber baulich nicht möglich und deshalb hat mein Vater vor mehr als 30 Jahren Spuls entwickelt die einige Arten von Strahlen harmonisieren können.

Ich teste sowohl Vorort (70€ + Kilometergeld) aus als auch über einen Plan (50€) aus.

 

Die wesentlichsten Arten von Störzonen sind:

Erdstrahlen

Oft auch Verwerfungen genannt stammen aus der Erdkruste und sind linear verlaufend. Sie können zu verschiedensten Problemen im gesamten Körper führen. In Kombination mit Curry- Kreuzungspunkten kommt es dabei zusätzlich noch zu Verstärkungen.

Kosmische Strahlen

Wie der Name schon aussagt eine Art von Strahlung, die aus dem Kosmos kommt. Sie wirkt sich primär auf die Psyche aus. Speziell im Zusammentreffen mit Curry. Kreuzungen kommt es zu Depressionen oder aber zu Hyperaktivität.

Wasserstrahlen

In der Literatur oft auch als Wasseradern bezeichnet, wobei das allerdings irreführend ist, sind linear verlaufend. Sie können ebenfalls zu unterschiedlichsten Problemen führen.

Radonkamine/Schlote

In der Literatur manchmal auch als Schlote bezeichnet, sind hoch energetische Störzonen, die zu Krebs führen können. Auch hier fällt eine signifikante Verstärkung durch Curry- Kreuzungen auf.

Curry Kreuzungen

Ein globales Gitternetz, das einen Rasterabstand von rund 3 m hat. Die Kreuzungspunkte des Curry Netz ergeben dabei abwechselnd jeweils eine Art Plus- bzw. Minus Pol. Die Kreuzungspunkte alleine verursachen äußerst selten Probleme, in Kombination mit anderen Strahlen jedoch meist verstärkend.

e-max.it: your social media marketing partner

Alle Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Interesse

Petra Grill

+43 650 630 00 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

German English French Italian Portuguese Russian Spanish

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn sie nicht zustimmen, können Teile der Seiten nicht korrekt angezeigt werden.