Naturwesen.at

Naturwesen unsere täglichen Begleiter


Was sind Naturwesen?

Blumen FeenhaubeFür mich sind sie Energie oder Schwingung und ich nehme sie oft auch als solche war. Was den meisten nicht bewusst ist, ist dass sie selbst das Aussehen der Naturwesen beeinflussen bzw. bestimmen. Wir als Menschen haben uns in vielen Bereichen angewöhnt, in Kategorien zu denken und Dinge in Kategorien einzuordnen. Unser Hirn ist ein Irrgarten aus verschiedenen Vorstellungen und Erinnerungen. Auch in Bezug auf die Naturwesen ist es dieser mentale Abdruck der in die Feinstoffliche Welt wirkt.

Persönlicher Blickwinkel

Es ist fast so als würden sie aufgrund unserer Vorgaben die beste Form wählen sich uns zu zeigen. Natürlich ist auch hier der „Charakter“ eines Naturwesens ausschlaggebend. Gewisse Wesen werden sich gerne in bestimmten Formen zeigen weil diese eben ihre Qualität widerspiegeln.

Somit kann es sein, dass alle dasselbe Phänomen
 sehen, ein Naturwesen, aber für jeden zeigt es sich anders. Es ist auch hier wie immer im Leben, dass alles einzigartig ist und jeder seinen persönlichen Blickwinkel hat.

Naturwesen in der Stadt

Alte WeiseDie Welt der Naturwesen ist eine sehr vielschichtige. Sie nehmen in der Natur verschiedenste Aufgaben war. Aber auch in Städten kann man durchaus Naturwesen antreffen und jeder der vielleicht einen Kobold in seiner Wohnung hat kann sich glücklich schätzen. Dieser sorgt dafür, dass die Energien im Fluss bleiben und eine Wohnung vital und lebendig wirkt.

Die Naturwesen sind diejenigen die den göttlichen Plan in die Schöpfung bringen. Ihre Aufgabe ist es die Materie nach dem göttlichen Bauplan zu manifestieren. Sie sind es die hinter allen Formen stehen, einzig die Qualität ihrer Präsenz ist eine andere.

Naturwesen finden dich!

Was mich zu einem weiteren wichtigen Punkt bringt auf den mich viele ansprechen. Wie kann ich sie denn sehen oder finden. Hier zitiere ich gerne Wolf-Dieter Storl der sagt, dass nicht wir die Naturwesen finden sondern die Naturwesen uns.

Kommunikation über Gefühle

BaumwesenFür mich das aller wichtigste in Bezug auf Naturwesen ist, dass sie nur auf der Emotionalen Ebene kommunizieren. Vielleicht ist das ein Grund dafür, warum wir so wenig Kontakt mit ihnen haben. Wir sollten lernen, öfter und länger aus unserem Kopf zu kommen und wieder zu fühlen und Emotionen zu erleben. Unter Umständen kommen wir dann soweit, dass wir über wieder Gefühle kommunizieren können. Dann können wir auch erkennen, dass wir keine berechenbaren und einordenbaren „Maschinen“ sondern wunderbare göttliche Wesen sind, die ein ungeheures Potential in sich haben.

Das Fühlen bringt uns wieder ein Stück zurück zu dem was wir sind - Hüter der Erde!

e-max.it: your social media marketing partner

Alle Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Interesse

Petra Grill

+43 650 630 00 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

deenfritptrues

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn sie nicht zustimmen, können Teile der Seiten nicht korrekt angezeigt werden.