Naturwesen.at

Kogelsteine und Feenhaube

 

Die Feenhaube wird auch oft Stonehenge von Österreich genannt. Hier ist noch immer eine ganz spezielle Energie und Ausstrahlung spürbar. Als Zeichen dafür sind auch die Bäume zu sehen die einen klassischen niedrigen verworrenen Wuchs aufweisen.

Niedriger BaumEs gibt hier eigentlich zwei Orte die miteinander verbunden sind. Auf der einen Seite ist das die Feenhaube die den weiblichen Teil repräsentiert und auf der anderen Seite die Kogelsteine die ganz klar für den männlichen Aspekt stehen. So wird auch von den meisten die Energie dort wahrgenommen. Aber es gibt auch in der näheren und fernen Umgebung Stätten die ganz klaren Bezug zu diesem Punkt haben. Einer davon wäre zum Beispiel der nahe gelegene Wartberg.

Auch der KircheKogelsteine ist bzw. war die Bedeutung dieser Gegend bewusst und so sind an vielen Stellen Kirchen oder andere kirchliche Kultstätten errichtet worden.

Erstaunlich ist, dass selbst nach so vielen Jahren (mindestens 6000) diese Granitbauwerke noch immer vorhanden sind. Doch kann man sich vermutlich die Zerstörung in dieser Zeit kaum vorstellen.

Blumen und SteineDen Platz spüren
Kogelsteine großFeenhaube Überblick

 

Feenhaube

Auf jeden Fall ist dieser Ort einen Besuch wert! Eignet sich auch gut für Kinder. Er ist sogar mit einem Schild auf der Bundesstraße 2 beschildert.

 

e-max.it: your social media marketing partner

Alle Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Interesse

Petra Grill

+43 650 630 00 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

deenfritptrues

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn sie nicht zustimmen, können Teile der Seiten nicht korrekt angezeigt werden.