Naturwesen.at

Meine Großmutter - eine Heilerin

Hermine und Herbert GrillMeine Großmutter Hermine Grill hat mich sehr geprägt. Sie war für mich immer wie ein Fels in der Brandung den ich immer um Rat fragen konnte. Ich glaube es gab kaum eine Frage auf die sie nicht eine kluge Antwort wusste. Durch ihr Vorbild hat sie mein Leben und auch meine Arbeit und die Art wie ich arbeite stark beeinflusst.

Wie ist sie dazu gekommmen?

Meine Großmutter hatte früh geheiratet und nach dem Haus bauen kam dann auch schon bald das erste Kind (mein Vater). Nach einigen Jahren, sie waren hoch verschuldet durch den Hausbau hatte mein Großvater Herbert Grill einen folgenschweren Arbeitsunfall. Wie durch ein Wunder überlebte er und war fortan Blind und hatte schwere Spätfolgen (Beide Beine wurden amputiert). Meine Großmutter pflegte ihn in dieser Zeit und konnte ihm oft sehr gut mit verschiedenen Kräutern helfen. Über die Jahre eignete sie sich viel Wissen über Kräuter an. Neben der Pflege betrieb sie eine kleine Pension und hatte selbst mit schweren Herzproblemen zu kämpfen und musste täglich Medikamente einnehmen.

Herbert Grill sen.Nach vielen Jahren verstarb mein Großvater schließlich und meine Großmutter stand nun mit Mindestrente und ohne Zukunftsperspektiven da. Sie wusste nicht wie es weiter gehen soll.

Sie lernte dann durch Zufälle (es fällt einem zu) die richtigen Menschen kennen. Diese machten sie als erstes mit der Radiästhesie vertraut und in weitere folge auch mit dem Geistheilen. Als erstes änderte sie ihren eigenen Bettplatz und nach nur 2 Wochen konnte sie ihre Herzmedikamente absetzen und musste nie wieder darauf zurückgreifen. Dannach nahmen die Dinge ihren Lauf und viele Menschen kamen um sich von ihr helfen zu lassen.

Wie beeinflusst das mich?

Ich habe schon als Kind viel Zeit bei und mit meiner Großmutter verbracht. Wir hatten ein sehr gutes Verhältnis und ich konnte viel von ihr lernen. Oft saßen wir Abends stundenlang und redeten über alle möglichen Dinge. Eine ihrer Besonderheiten war auch das ihr Interesse so breit gestreut war das sie alles neue Wissen wollte. Das war für mich ein "Wegbereiter", weil ich dadurch schon von klein auf vieles lernen konnte und quasi in die Wiege gelegt bekam. Von diesem breiten Wissen und dem Verständnis über Zusammenhänge, vor allem was die Gesundheit und das Wohlbefinden von Menschen anbelangt, profitiere ich heute noch und es beeinflusst natürlich auch die Art und Weise wie ich Arbeite.

Im Juni 2012 ist sie leider verstorben doch das was sie Hinterlassen hat wird noch lange weiter Wirken und ich bin ihr sehr dankbar dafür!

e-max.it: your social media marketing partner

Alle Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Interesse

Petra Grill

+43 650 630 00 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

deenfritptrues

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn sie nicht zustimmen, können Teile der Seiten nicht korrekt angezeigt werden.